Menü Menü

Telefon

Kontaktformular

Anfahrtsskizze

Öffnungszeiten

Social Media

WhatsApp

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie uns gerne an.

Telefon:

07803/9215117

Mobil:

01578/3488884

Ger­ne ru­fen wir Sie kos­ten­los zu­rück:

Ich bitte um Rückruf
Kontaktformular

Wir beantworten Ihre Fragen:

E-Mail schreiben
Anfahrt

Lassen Sie sich persönlich vor Ort beraten:

Anfahrt
Öffnungszeiten
Mo: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00
Di: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00
Mi: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00
Do: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00
Fr: 09:00 - 12:00
Nach vorheriger Vereinbarung sind Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich
Social Media

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken:

WhatsApp

Bitte beachten Sie unsere WhatsApp-Hinweise.

Jetzt mobil schreiben: Telefonnummer Visitenkarte speichern

Persönliche Daten senden Sie bitte über unser sicheres Kontaktformular.

Patrick Stückler

Bezirksdirektion

  • Lange Str. 114

    76530 Baden-Baden

  • Telefon: 07803/9215117

    Mobil: 01578/3488884

    Fax: 07803/9215116

MetallRente.BAV

Staatlich gefördert, flexibel und sicher: So können Sie mit betrieblicher Altersversorgung (bAV) zusätzlich fürs Alter sparen. Ihr Arbeitgeber unterstützt Sie dabei. Jeder Beschäftigte hat einen Rechtsanspruch auf Betriebsrente durch Entgeltumwandlung.

Das Prinzip ist einfach: Sie vereinbaren mit Ihrem Arbeitgeber, mit einem Teil Ihres Gehalts eine Betriebsrente aufzubauen. Sie können auch Urlaubs-, Weihnachtsgeld oder die altersvorsorgewirksamen Leistungen (AVWL) bzw. den Altersvorsorgegrundbetrag (AVGB) dafür nutzen.

MetallRente.BU

Die Arbeitskraft ist die zentrale wirtschaftliche Ressource jedes Einzelnen. Wer sie verliert und auf die gesetzlichen Leistungen angewiesen ist, muss sich erheblich einschränken. Sind Sie nach einem Unfall oder während einer Krankheit arbeitsunfähig, erhalten Sie in der Regel bis zu sechs Wochen lang Ihr Gehalt von Ihrem Arbeitgeber weiter. Danach gibt es noch Geld von der Krankenkasse. Wie sind Sie aber abgesichert, wenn Sie wegen gesundheitlicher Beeinträchtigung Ihren Beruf dauerhaft nicht mehr ausüben können oder nur noch eingeschränkt arbeitsfähig sind?

Die MetallRente-Vorsorgeangebote zur Arbeitskraftabsicherung bei Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderung helfen Ihnen und bieten wirksamen Invaliditätsschutz.